Teilnahmebedingungen für Gewinnspiele auf Instagram

Dieses Gewinnspiel steht in keiner Verbindung zu Instagram und wird in keiner Weise von Instagram gesponsert, unterstützt oder organisiert. Instagram steht zudem nicht als Ansprechpartner für dieses Gewinnspiel zur Verfügung.

1. Veranstalter

Veranstalter des Gewinnspiels ist die Raiffeisenbank Haag-Gars-Maitenbeth eG, Hauptstraße 34, 83527 Haag i. OB, Deutschland, Telefon: 08072 9172-0, E-Mail: mail@rbk-haag-gars.de

Das Gewinnspiel richtet sich ausschließlich an registrierte Instagram Nutzer.

2. Teilnehmer

Teilnahmeberechtigt sind Personen, die das 18. Lebensjahr vollendet und ihren Wohnsitz in Deutschland haben und ein Instagram Konto besitzen. Ausgeschlossen von der Teilnahme sind Mitarbeiter der Raiffeisenbank Haag-Gars-Maitenbeth eG und deren Angehörige. Die Teilnahme über Dritte, die gewerblich die Teilnahme an Gewinnspielen und/oder Preisausschreiben vermitteln, ist ausgeschlossen.

3. Gewinne

Alle Teilnehmer haben dieselbe Gewinnchance. Die Teilnahme erfolgt auf Instagram. Es werden nur der im Gewinnspiel näher beschriebenen Preis vergeben:

Teilnahmezeitraum: siehe Gewinnspiel

4. Wie erfolgt die Teilnahme?

Um am Gewinnspiel teilzunehmen, müssen die Teilnehmer im Gegenzug der

  1. Instagram Seite der Raiffeisenbank Haag-Gars-Maitenbeth eG
    (https://www.instagram.com/raiffeisenbankhaag)
    folgen
  2. Den Beitrag liken
  3. Tippe den Endstand des EM-Finales 2024 richtig und schreibe ihn uns in den Kommentaren.

Die Teilnehmer verpflichten sich, keine rechtswidrigen Inhalte zu erstellen oder zu teilen.

Wenn Teilnehmer rechtswidrige Inhalte erstellen, so stellen die Teilnehmer den Veranstalter von den Ansprüchen und Kosten frei, die gegen diese von Dritten erhoben werden. Wenn Kommentare eines Teilnehmers gegen die Bedingungen von Instagram oder gegen deutsches Recht verstoßen, können diese ohne Ankündigung entfernt werden. Der Teilnehmer wird durch die Abgabe verstoßender Kommentare von dem Gewinnspiel ausgeschlossen.

5. Gewinnermittlung und Benachrichtigung

Die Gewinner werden nach Teilnahmeschluss aus allen Gewinnspielteilnehmern per Los und als Zufallsprinzip ermittelt. Die Gewinner werden am folgenden Werktag nach Teilnahmeschluss bis 17:00 Uhr über die DM-Funktion von Instagram informiert.  

Der Gewinner muss innerhalb von 2 Tagen ab Erhalt der Gewinnbenachrichtigung – und wie in der Gewinnbenachrichtigung beschrieben – mit der Raiffeisenbank Haag-Gars-Maitenbeth eG Kontakt aufnehmen. Kann der Gewinner nicht erreicht werden, so verfällt der Gewinnanspruch nach Ablauf der Frist. Meldet sich ein Gewinner nicht innerhalb dieser Frist wird der Gewinn erneut unter allen Teilnehmern verlost.

6. Ausschluss von Teilnehmern

Die Raiffeisenbank Haag-Gars-Maitenbeth eG behält sich weiter das Recht vor, Teilnehmer auszuschließen, welche gegen die Teilnahmebedingungen verstoßen. Hierzu zählen insbesondere die Überschreitung der maximalen Teilnahmemöglichkeiten oder die mehrfache Registrierung unter falschen Angaben. Die Entscheidungen der Raiffeisenbank Haag-Gars-Maitenbeth eG sind endgültig. Diesbezügliche Anfragen können nicht beantwortet werden.

7. Haftung

Eine Haftung der Raiffeisenbank Haag-Gars-Maitenbeth eG ist mit Ausnahme von Schäden aus der Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit oder nach dem Produkthaftungsgesetz nur für Vorsatz und grobe Fahrlässigkeit gegeben. Für leichte Fahrlässigkeit haftet die Raiffeisenbank Haag-Gars-Maitenbeth eG nur bei Verletzung einer wesentlichen Vertragspflicht (Kardinalpflicht). Diese Haftungsbeschränkungen gelten sinngemäß auch zugunsten der Mitarbeiter, Beauftragten und Erfüllungsgehilfen der Raiffeisenbank Haag-Gars-Maitenbeth eG.

8. Datenschutz

Die Teilnahme an dem Gewinnspiel setzt voraus, dass der Nutzer die Funktion „Folgen“ und die Kommentarfunktion betätigt. Dabei werden Daten bei Instagram erhoben und an den Gewinnspielbetreiber übermittelt. Es gelten die Datenschutzbestimmungen von Instagram. Der Gewinnspielbetreiber erhält folgende Daten: Namen des Teilnehmers auf Instagram sowie die Betätigung der Funktionen „Folgen“ und die Kommentarfunktion („Teilnehmerdaten“).

Diese Teilnehmerdaten werden zur Durchführung des Gewinnspiels benötigt und dafür gespeichert und verarbeitet. Es wird auf die gesonderten Datenschutzhinweise zum Gewinnspiel verwiesen. Die Inanspruchnahme des Gewinns setzt voraus, dass der Gewinner dem Betreiber seine notwendigen Daten (Namen, postalische Anschrift, ggf. E-Mail-Adresse) zur Verfügung stellt, damit der Gewinner kontaktiert und ihm der Gewinn übersandt werden kann.

Die Datenverarbeitung dient ausschließlich dem Zweck der Durchführung des Gewinnspiels. Die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung personenbezogener Daten zur Erfüllung dieses Schuldverhältnisses ist somit Art. 6 Abs. 1 lit. b) der DSGVO;

Die übermittelten personenbezogenen Daten werden seitens Raiffeisenbank Haag-Gars-Maitentbeth eG für die Dauer des Gewinnspiels gespeichert und ausschließlich für die Durchführung des Gewinnspiels genutzt (Benachrichtigung der Gewinner, Versand der Preise). Nach Abschluss des Gewinnspiels bzw. dem Ende der gesetzlichen Aufbewahrungsfrist werden die Daten gelöscht.

Die evtl. Kommentare auf Instagram bleiben allerdings bestehen und sind weiterhin öffentlich einsehbar.

Auskunft, Änderung und Widerspruch

Der Teilnehmer kann jederzeit seine Daten ändern oder Auskunft über die gespeicherten Daten verlangen, wenn er sich an datenschutz@rbk-haag-gars.de oder die unter Ziffer 1 angegebene Adresse wendet. Soweit personenbezogene Daten von dem Teilnehmer verarbeitet, stehen ihm als Betroffenem die in den gesonderten Datenschutzhinweisen zum Gewinnspiel sowie in der allgemeinen Datenschutzerklärung ausgeführten Betroffenenrechte unter den datenschutzrechtlichen Voraussetzungen zu (Auskunftsrecht, Recht auf Berichtigung, Recht auf Löschung, Recht auf Einschränkung der Verarbeitung, Recht auf Unterrichtung, Recht auf Datenübertragbarkeit, Widerspruchsrecht; Recht auf Widerruf einer datenschutzrechtlichen Einwilligungserklärung, Beschwerderecht gegenüber einer Aufsichtsbehörde).

Die Raiffeisenbank Haag-Gars-Maitenbeth eG verarbeitet und nutzt sämtliche Daten unter Beachtung der DSGVO, des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG) und des Telemediengesetzes (TMG).

9. Änderung/Einstellung des Gewinnspiels

Die Raiffeisenbank Haag-Gars-Maitenbeth eG behält sich das Recht vor, das Gewinnspiel im Fall unvorhergesehener Umstände ganz oder zeitweise zu ändern, auszusetzen oder einzustellen. Die Raiffeisenbank Haag-Gars-Maitenbeth eG ist insbesondere berechtigt, das Gewinnspiel einzustellen, abzubrechen oder auszusetzen, wenn

• betrügerische Aktivitäten von Teilnehmern festgestellt werden,

• ein versuchter Missbrauch durch Manipulation festgestellt wird,

• eine ordnungsgemäße Durchführung des Gewinnspiels durch technische Fehler,

insbesondere beim Ausfall von Hard- oder Software, bei Programmfehlern, Computerviren oder bei nicht autorisierten Eingriffen von Dritten sowie mechanischen, technischen oder rechtlichen Problemen oder andere Umstände außerhalb der Kontrolle der Raiffeisenbank Haag-Gars-Maitenbeth eG gefährdet ist.

10. Unwirksamkeit einzelner Klauseln

Sollten einzelne Regelungen dieser Teilnahmebedingungen unwirksam sein oder werden, bleibt davon die Wirksamkeit der übrigen Teilnahmebedingungen unberührt.

11. Übertragung, Barauszahlung, Rechtsweg

Eine Barauszahlung, Auszahlung in Sachwerten oder Tausch des Gewinns ist nicht möglich. Der Gewinn ist nicht übertragbar. Die Raiffeisenbank Haag-Gars-Maitenbeth eG ist berechtigt, anstelle des Preises ein angemessenes Äquivalent zu vergeben, falls der Raiffeisenbank Haag-Gars-Maitenbeth eG die Vergabe des genannten Gewinns nicht möglich sein sollte. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.