jugend creativ – Preisträger des Malwettbewerbs

Haag, 20.07.2021

In der 51. Runde des Internationalen Jugendwettbewerbs „jugend creativ“ der Volksbanken und Raiffeisenbanken drehte sich alles um das spannende Thema Architektur. Unter dem Motto „Bau dir deine Welt!“ wurden Schülerinnnen und Schüler von der 1. bis 12. Klasse dazu aufgerufen, ihre Vorstellungen und Wünsche hierzu kreativ als Bild oder Kurzfilm zu gestalten. Dabei waren der Fantasie keine Grenzen gesetzt.  

Für die 1.-4. Klässler hieß es „Wie schaut dein Traumhaus aus?“ – zeig uns dein perfektes Haus! „Wie wollt ihr leben?“ – zeig uns deine Lebensraum-Vision, war die Aufgabenstellung für die Klassen 5 – 9 und „Kann Architektur die Welt verbessern?“ – wie sieht eine Architektur aus, die unsere Welt bereichert galt für die Klassen 10 -12.

Die Schülerinnen und Schüler konnten zeichnen oder malen, fotografieren, eine Collage komponieren oder einen Kurzfilm drehen. Ob sie sich an vergangenen Zeiten, an aktuell spektakulären Wohnformen, an Behausungen aus dem Tierreich oder an futuristischen Vorstellungen orientierten - alles war möglich. Originalität und Individualität waren gefragt.

Wir bedanken uns ganz herzlich bei allen Teilnehmern der Grundschule Maitenbeth, Grund- und Mittelschule Gars am Inn, der Grund- und Mittelschule Haag, der Realschule Haag und des Gymnasium Gars am Inn. Auch an die Lehrkräfte geht unser Dank für das Engagement bei der Durchführung des Jugendwettbewerbs.

Preisträger der Schulen

Pressekontakt

Norbert Franzler