Landessieger-Event „jugend creativ“

Haag, 09.07.2015

Das exklusive Landessieger-Event „jugend creativ“ der Volksbanken und Raiffeisenbanken fand am Samstag, den 4. Juli in Oberschleißheim bei München statt. 25 Preisträgerinnen und Preisträger der Schulklassen 1 bis 12 aus ganz Bayern waren mit je einer Begleitperson eingeladen zum spannenden Erlebnistag in der Flugwerft. Die jungen Kreativen hatten mit ihrem Bildbeitrag einen der begehrten Landespreise des 45. Internationalen Jugendwettbewerbs gewonnen. Unter ihnen die begeisterte Preisträgerin Sarah L. aus Schwindegg , die ihr Bild bei der Raiffeisenbank Haag-Gars-Maitenbeth eG in Haag eingereicht hatte und auf Landesebene Platz 4 der Altersgruppe  5. und 6. Klasse errang.

Preistägerin Sarah L. mit Mutter - Foto: Stefan Obermeier

Das Motto des 45. Internationalen Jugendwettbewerbs „Immer mobil, immer online: Was bewegt dich?“ wurde in Oberschleißheim auf außergewöhnliche Art umgesetzt, denn das Highlight war ein Rundflug mit dem historischen Flugzeug Antonow 2 über München bis zum Starnberger See - eine Art von Mobilität, wie sie nur in einer historischen Maschine erlebbar wird. Ein großartiges Flugerlebnis, darüber waren sich alle Gewinnerinnen und Gewinner einig.

Besonders anschaulich und lebendig wurde die Geschichte des Fliegens bei einer interessanten Führung im Deutschen Museum sowie beim „Fly-In“ auf dem Freigelände der Flugwerft, bei dem sich einmal jährlich ein Stelldichein der Oldtimer der Luftfahrtgeschichte bietet.

Pressekontakt