Vielseitig und sicher in die berufliche Zukunft starten

Haag, 04.09.2015

Die Raiffeisenbank Haag-Gars-Maitenbeth eG ist einer der starken Ausbildungsbetriebe in der Region. Sie ist sich ihrer Verantwortung bewusst und stärkt somit die regionale Wirtschaft. „Unsere Genossenschaftsbank eröffnet heimatnahe Karriereperspektiven und gewährleistet einen erfolgversprechenden Einstieg ins Berufsleben“, so Vorstand Thomas Cestaro.

Am 1. September 2015 begrüßten er und Ausbilder Paul Hofmann die zwei neuen Auszubildenden Sophie Hanisch und Kathrin Schußmüller. Derzeit bildet die Raiffeisenbank Haag-Gars-Maitenbeth eG insgesamt 8 Auszubildende aus.

v.l.n.r.: Thomas Cestaro (Vorstand), Kathrin Schußmüller, Sophie Hanisch und Paul Hofmann (Ausbilder)

„Wir bieten unseren Auszubildenden nicht nur die Standardausbildung, sondern ermöglichen ihnen durch zahlreiche Trainingstage die Möglichkeit ihr theoretisches Wissen aus der Berufsschule mit ihren Erfahrungen aus der Praxis zu verbinden und sich selbst auszuprobieren. Die Auszubildenden haben die Möglichkeit, Beratungsgespräche zu simulieren oder Projekte zu erarbeiten und zu präsentieren“, so Ausbildungsleiter Paul Hofmann. „In unserem Haus kann jeder Großes erreichen. Wir wünschen viel Freude und Erfolg bei der  Ausbildung“, so Vorstand Cestaro.

Pressekontakt