5.000 Euro - ein tolles Weihnachtsgeschenk

Haag, 16.12.2014

Auch in diesem Jahr stieß die Sparwoche der Raiffeisenbank Haag-Gars-Maitenbeth eG auf große Resonanz bei ihren Kunden. Um an die Bedeutung einer nachhaltigen Finanzplanung zu erinnern, waren die Sparer vom 23. bis 30. Oktober eingeladen, sich von den Bankberatern in allen Fragen der Geldanlage beraten zu lassen. Vom Sparanfänger bis zur Rentnerin waren alle Generationen vertreten.

Die genossenschaftlichen Berater erarbeiteten individuelle Anlagekonzepte, beantworteten zahlreiche Fragen zur finanziellen Lebensplanung und erklärten den Kunden die unterschiedlichen Möglichkeiten zum Vermögensaufbau.

v.l.n.r.: Heike Niederbauer, Thomas Neuhofer, Thomas Lutz

Begleitet wurde die Sparwoche vom großen Sparwochen-Gewinnspiel der Volksbanken Raiffeisenbanken. Verlost wurden 4 x 5.000 Euro. Einer der vier glücklichen Gewinner aus den über 60.000 bayernweit eingesandten Teilnahmescheinen ist Thomas Neuhofer aus Gars Bahnhof, der sich nun über 5.000 Euro freuen darf. Vorstandssprecher Thomas Lutz und Heike Niederbauer, Marktbereichsleiterin der Hauptgeschäftsstelle Gars am Inn gratulierten Thomas Neuhofer ganz herzlich.

Pressekontakt