Bankerkundung der Realschule Haag

Haag, 11.07.2018

Ein paar spannende und interessante Stunden haben die Schülerinnen und Schüler der 7. Klasse Realschule Haag in der Raiffeisenbank Haag-Gars-Maitenbeth eG verbracht. Sie wurden von Marktbereichsleiter Paul Hofmann und seinem Team herzlich begrüßt. Jugendberaterin Sophie Hanisch und die Auszubildende Madeleine Dona erläuterten in einem Vortrag die Gründung und Wurzeln der Bank. Unter anderem wurden die Schüler über die Themen Kredite, Sparen, bargeldloser Zahlungsverkehr und das Online-Banking, das vom Zahlungsverkehr nicht mehr wegzudenken ist, informiert. Auch alle Fragen, die die Schüler mitgebracht hatten, wurden beantwortet.

Bankerkundung der Realschule Haag
v.l.n.r.: Sophie Hanisch, Michael Bruckmaier, Jessica Sigl, Madeleine Dona

Bei einem Rundgang durch das Bankgebäude konnten sich die Schüler und ihre Lehrer Jessica Sigl und Michael Bruckmaier einen guten Überblick über die einzelnen Bereiche verschaffen. Bevor es zur Schule zurückging, gab es für alle noch eine kleine Brotzeit. Die Schüler und Lehrer bedankten sich für den lehrreichen Vormittag.

Pressekontakt

Hannelore Stadlmair