„Ein Wirtshaus im Spessart“ – im wunderschönen Ambiente des Haager Schlosshofs

Haag, 11.07.2017

Die Bühne ist bereits aufgebaut und die Vorstände der Haager Bühne, Frau Fischer und Herr Rehbein, freuen sich schon sehr auf die Premiere des Theaterstücks „Das Wirtshaus im Spessart“. Am 14. Juli startet mit der ersten Aufführung ein wunderbares Spektakel von insgesamt neun Freiluftaufführungen an drei Wochenenden bei romantischem Ambiente im Schlosshof in Haag.

v.l.n.r.: 2. Vorstand Christl Fischer, Prokurist Johann Schöberl und 1. Vorstand Bernd Rehbein

Gemeinsam mit den Vorständen der Haager Bühne durfte Prokurist Herr Schöberl bereits einen Blick hinter die Kulissen und in das druckfrische Programmheft werfen. Die Raiffeisenbank Haag-Gars-Maitenbeth eG hat den Verein „Haager Bühne e.V.“ mit einer Spende von 1.000 € für die neue Lichttechnik unterstützt. Herr Schöberl wünscht viel Erfolg für die Aufführungen und vor allem für alle Theater-Abende sonniges und warmes Wetter – denn dann ist es im Schlosshof am Schönsten!

Pressekontakt